In the Media: «Le Mans: Audi Triumphiert, Porsche mit starkem Auftritt»

Vor fast 300.000 Zuschauern hat Audi seine einzigartige Siegesserie bei den 24 Stunden von Le Mans fortgesetzt. Bei der 82. Auflage des bedeutendsten Langstrecken-Rennens der Welt sorgten Marcel Fässler/André Lotterer/Benoît Tréluyer (CH/D/F) und Lucas di Grassi/Marc Gené/Tom Kristensen (BR/E/DK) für einen Audi-Doppelsieg. Porsche ging nach einem starken Auftritt beider 919 Hybrid in der dramatischen Schlussphase des 24-Stunden-Rennens von Le Mans leer aus.