In the Media: «Green ist der DTM-König vom Norisring – dritter Sieg in Folge»

Nürnberg. Rennsportfieber im Herzen von Nürnberg. 132.000 Fans verfolgten ein spannendes DTM-Rennwochenende auf dem Norisring und feierten am Sonntag den Sieger Jamie Green aus Großbritannien. Der Mercedes-Benz-Pilot gewann nach 2008 und 2009 nun bereits zum dritten Mal auf dem 2,3 Kilometer langen Stadtkurs und das immer mit dem selben Fahrzeug des Jahrgangs 2008. Green wehrte sich über viele Runden gegen die Angriffe des zweitplatzierten Mattias Ekström im Audi A4 DTM, setzte sich aber am Ende mit einem Vorsprung von gerade einmal 0,5 Sekunden gegen den Schweden durch. "Mattias war mir stets auf den Fersen, das war nicht einfach.