In the Media: «DTM ist auf erfolgreichem Kurs»

Die populäre Tourenwagenserie DTM (Deutsche Tourenwagen Master) kann auf eine erfolgreiche Saison 2008 zurückblicken. Mehr als 770 600 Besucher verfolgten die elf DTM-Rennen – sechs in Deutschland und fünf im benachbarten Ausland. Dies sind im Durchschnitt über 70 000 Besucher. Und die Live-übertragungen des Fernsehpartners ARD sahen rund 1,33 Millionen Zuschauer. In diesem Jahr setzte sich Timo Scheider (Audi) gegenüber seinen 18 Wettbewerbern durch: 75 Punkte reichten zum DTM-Titel knapp vor Paul Di Resta (AMG Mercedes-Benz) mit 71 Zähler. Das Saisonfinale auf dem Hockenheimring war ein Herzschlag Finale. "Heute ist für mich ein Traum wahr geworden", sagte Timo Scheider (29), der bereits 88 Mal in der DTM gestartet ist.