In the Media: «BMW-Alpina dominiert Rekordfeld beim Saisonauftakt in Oschersleben»

Das ADAC GT Masters erlebte am Ostersonntag in der Motorsport Arena Oschersleben einen Traumstart in die Saison 2011. Bei Kaiserwetter stellten Ex-DTM-Pilot Alexandros Margaritis (26, Griechenland) und Dino Lunardi (32, Frankreich) im BMW-Alpina B6 beim ADAC GT Masters-Debüt des LIQUI MOLY Team Engstler einen blitzsauberen Start-Ziel-Sieg sicher. In einem packenden Duell um die weiteren Podiumspositionen setzten sich FIA GT3- Europameister Daniel Keilwitz (21, Villingen) und Diego Alessi (39, Italien) in einer Callaway-Corvette gegen den Abt-Audi R8 von Christer Jöns (23, Ingelheim) und Jens Klingmann (20, Leimen) durch.